headerphoto

Die schönsten Reiseziele mit C

China

Mit Ihrer Reise nach China wird Ihnen alles geboten: tropische Temperaturen genauso wie ein kühles Klima. Für den Urlaub in China können Sie eine Shopping-Tour in der Großstadt einplanen oder einen Backpack-Travel durch Chinas Dörfer. Bei den Reisen durch das Gebirge werden Ihnen die schönsten und zugleich eigenartigsten Formationen der Landschaft geboten.

Das Mysterium, welches die historischen und altertümlichen Bauwerke aus den Zeiten der chinesischen Dynastien umgibt, ist und bleibt mit einer der größten Magneten des Landes für Touristen. Die Höhepunkte bei einer Reise nach China sind die Große Mauer und die Terrakotta-Armee von Xi`an.

Im Dorf Xi`an wurden die lebensgroßen Terrakotta Figuren bei einer Brunnenbohrung im Jahr 1974 gefunden. Ein chinesisches Archäologen-Team begann bereits einige Tage später mit der Freilegung dieses Kunstschatzes. Heute sind die Terrakotta Figuren ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Die Terrakotta-Armee ist eines der wertvollsten und beeindruckendsten Zeugnisse aus der frühen chinesischen Geschichte.

Das höchste Gebirge der Erde befindet sich in China: der Himalaya. Dieses Gebirge ist ein Muss bei einer Reise nach China. Die Urlaubsinsel Hainan liegt im äußersten Süden von China und wird Sie mit dem tropischen Klima verwöhnen.

Egal ob Sie als Tourist, geschäftlich oder zum Studium nach China reisen – Sie benötigen stets ein Visum. Das China Visum müssen Sie rechtzeitig vor der Abreise in Ihrem Heimatland beantragen. Eine Visumerteilung bei Ankunft ist leider nicht möglich.

Chile

Erleben Sie Chile auf einer besonderen Rundreise und das Land wird Sie verzaubern. In der Sprache der Aymara Indianer bedeutet Chile: da wo die Welt zu Ende ist. Erleben Sie die bis zu 7.000 Meter hohen Gipfel der Andenkordillere. Die Spitzen der Gipfel sind immer mit Schnee bedeckt. Entlang des südpazifischen Ozeans wird die Landschaft von den 3.000 Meter hohen Küstenkordilleren geprägt.

Die Vielfalt von Chile entdecken Sie auf der Traumstraße der Welt. Diese reicht vom Süden des Kontinents bis nach Alaska. Im Süden von Chile lernen Sie die immergrünen Regenwälder kennen. Das chilenische Patagonien mit seinen herrlichen Fjorden ist auf jeden Fall eine Reise wert.

An den Stränden des Pazifiks herrscht immer ein buntes Treiben. Ein beliebter Anlaufpunkt für die Kreuzfahrtlinien ist Valparaíso. Hier können Sie die viktorianischen Häuser und die historische Altstadt besichtigen. Valparaíso ist die heimliche Stadt der Kultur von Chile. Während eines Urlaubs in Chile sollten Sie den Wein kosten. Der chilenische Wein Cabernet Sauvignon ist einzigartig im Geschmack.

Costa Rica

Costa Rica bietet Ihnen ein tropisches Paradies, wie man es kein zweites Mal finden wird. Mit einer unglaublich reichen Fauna und Flora begrüßt Costa Rica seine Gäste. Im Urlaub in Costa Rica werden Sie große Natur- und Waldschutzgebiete sehen. Zwischen Panama und Nicaragua gelegen, werden Sie Vulkane und Berge hautnah zu sehen bekommen.

Die Nationalparks in Costa Rica erstrecken sich etwa über ein Viertel des gesamten Landes. Sie werden die vielen Nationalparks im nördlichen und im südlichen Hochland durchstreifen können, genauso wie im zentralen Hochland und im karibischen Tiefland. Natürlich werden Sie auch am südlichen Pazifik die verschiedensten Nationalparks besuchen können.

In San Vito beispielsweise können Sie sich auf 1.000 Metern Höhe von der Hitze des nahen Tieflandes erholen. Von San Vito aus können Sie den botanischen Garten Wilson, das Naturschutzgebiet La Amistad oder eine der vielen Kaffeeplantagen von Chile besuchen.